«

»

Jul 21 2015

Beitrag drucken

9. Marsch für die Autonomie

An einem sonnigen Samstag, dem 11. Juli 2015, haben die Oberschlesier für regionale Selbstverwaltung und für die Anerkennung der oberschlesischen Identität demonstriert. Wir von IkAS waren auch dieses Jahr dabei.

Am Marsch haben auch die Vertreter der European Free Alliance teilgenommen. Diese europäische Partei macht sich für den Regionalismus stark und setzt sich für ethnische wie nationale Minderheiten in Europa ein.

Die Ansprache von Jerzy Gorzelik, Vorsitzender der oberschlesischen Autonomiebewegung, auf Schlesisch / po naszymu. Viel Spaß :-)

Die Ansprache von Jorgos Papadakis, European Free Alliance

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kulturelle-autonomie.org/?p=1192